Nachricht
  • EU e-Privacy Directive

    Diese Webseie nutzt Cookies zum managen der Authentication, Navigation, und weiterer Funktionen. Beim Benutzen unserer Webseite stimmen Sie zu, das wir Cookies nutzen und auf Ihrem Computer speichern.

    e-Privacy Directive Documente ansehen

    Sie haben Cookies abgeleht. Diese Entscheidung kann rckgngig gemacht werden.

Wassergekühlte Festplatten

Diesmal war ich etwas fauler, nicht selberfräsen stand auf dem Programm, sondern diesmal kam eine fertige Einheit zum Einsatz, ein Doppel-Festplattenkühler der Fa. Watercool.

Weiterlesen: Wassergekühlte Festplatten

Wassergekühltes Netzteil

Die ersten Wochen lief der Rechner dann prime stabil ohne Probleme, arbeiten machte dann wieder Spaß... Nur Nachts, da war doch noch so ein deutliches Surren zu vernehmen. Der Netzteillüfter war auf einmal deutlich wahrnehmbar, obwohl der vorher in dem ganzen Raudau untergegangen war. Die Lämquelle mußte weg...

Weiterlesen: Wassergekühltes Netzteil

Wasserkühlung die zweite

Also hin und her überlegt, es mußte ein neues Case her. Ein Miditower, da krieg ich die Klamotten nicht vernünftig rein, ein Big Tower hab ich gleiche problem in grün. Nett und niedlich fand ich den kleinen ServerCube, den Yeong Yang B0221. Gesagt, getan, den Cube besorgt. Und dann gings auch schon los.Naja, der B0221 ist halt dafür ausgelegt, extrem viele Laufwerke aufzunehmen, aber ich brauchte den Platz für die Wasserkomponenten. Also fiel ich erstmal mit dem Dremel über das Case her, alles unnötige Metall flog raus.....

Weiterlesen: Wasserkühlung die zweite

Die erste Wasserkühlung

Bisher war ich als gelernter Elektroniker auch immer der Meinung gewesen,- Wasser und Ampere vertragen sich nicht. Aber da in heutigen PC´s ja eine derartige Verlustleistung existiert und dieser mit Luftkühlung nur mit exorbitantem Lärm beizukommen ist,- habe ich mich dann auch mal langsam mit den Alternativen einer Standart Luftkühlung auseinander gesetzt.

Weiterlesen: Die erste Wasserkühlung